Live 2018

15.09. EUSKIRCHEN. 4x Leseshow auf der Euskirchener Kulturnacht.
4×20 Minuten lesen an unterschiedlichen Orten –  super! So etwas habe ich noch nie gemacht! Weiß gar nicht, was ich genau tun werde, denn das Publikum ändert sich jedes mal. Ich bin gespannt!

20.09 NEUSTADT AN DER DONAU. Leseshow – „BEZIEHUNGSWAISE“ – (ACHTUNG NEUER TERMIN UND SHOWTIME 19:00!!)
Special-Lesung! Die letzte Lesung zu „Beziehungswaise.“ Ein allerletztes Mal noch aus dem Roman von 2007 lesen, über die Trennung von meiner Lieblings-Ex und dem Tod meines süßen Far. Ich freue mich SO sehr! Früh Tickets kaufen, es wird voll. AUSVERKAUFT! 350 Menschen wollen bei diesem besonderen Abend dabei sein.
Für die, die un-be-dingt noch reinwollen und keine Tickets mehr kriegen, schalte ich 2 Roadie-Plätze frei.
(Roadies, Leute, Roadies!!) ;o)

07.10 STUTTGART/Kulturzentrum Merlin. Leseshow.
Ein Abend nur Däne & Wörter – und ausreichend Zeit. Ich kann also ausführlichst machen, was ich will. Eine Reise durch mein gesamtes Schreiben. Das ist die Freiheit, die ich meine…

20.10 ZIRNDORF/“Erlebe Wigner.“ Musiklesung mit Franqee.
Mit Livemusik von Franqee von der Kölner Buchpräsentation. Wir machen uns einen schönen Abend, ich lese & erzähle, Franqee singt & loopt. Groovy, Baby! Und das vor einem vollen Haus.

02.11 ULM/Hugendubel. Leseshow.
Ein Abend nur Däne & Wörter – und ausreichend Zeit. Freedom!

07.11 RUPPICHTEROTH. Musiklesung mit Nils Kruse an der Gitarre!
Achtung! Exklusiv! Mit Nils Kruse, nur noch wenige Plätze frei.

09.11 SIEGEN/Europäisches Literaturfestival. http://www.vielseitig-festival.eu.de
Im Rahmen des europäischen Festival schraube ich den dänischen Anteil hoch.

10/11-11. MÜNCHEN. Leseshow und Panels auf dem LitLove-Festival.
Als ERSTER Mann auf der litlove, wo bislang wirklich nur Frauen aufgetreten sind. Was sagt das eigentlich aus, dass Männer so gut wie nie über Liebe & Beziehungen schreiben? Vielleicht gar nicht können?? Super spannend.
2 Tage Festival inklusive Talks, Lesung, Workshops.

2019

13.02 SCHWABMÜNCHEN/Buchhandlung Schmid. Tanzlesung mit Livemusik.
Heute für mich auch mal neu: Der Veranstalter stellt die Musiker. Wir lernen uns also erst live kennen. Man könnte sagen, eine Lese-Session. Ich bin gespannt!

15.03 OBERHAUSEN/Nacht der Bibliotheken. Tanzlesung mit DJ.
Schreiben und Musik, beides braucht einen Groove. Heute bringen wir es in der Nacht der Bibliotheken auf den Beat.

21.03 GARBSEN. Musiklesung mit Sidekick Nils Kruse an Gitarre, Loop und Zweitmikro. Ein würdiger Abschluss nach 3 verrückten Jahren. Hoffentlich das ganze möglichst leise, ohne weibliche Fans, und bloß kein Alkohol… ;o)